Haferbrot - Drax Mühle

Rezepte

Haferbrot

Zutaten für eine Kastenform von 20-23 cm Länge

  • 100 g Haferschrot
  • 200 ml lauwarmes Wasser
  • 1 TL Honig
  • 15 g Hefe
  • 100 ml lauwarmes Wasser
  • 400 g Dinkelvollkornmehl
  • 1 ½ TL Salz
  • 120 ml Wasser
  • Dinkelvollkornmehl für die Form
  • Haferschrot

Zubereitung

1. Haferschrot in den 200 ml Wasser 1 bis 2 Stunden quellen lassen.

2. Den Honig und die Hefe im lauwarmen Wasser auflösen.

3. Das Mehl in eine Schüssel geben und eine Vertiefung formen. Die Hefeflüssigkeit hineingießen, einen Esslöffel Mehl unterrühren. Die Schüssel mit einem feuchten Tuch bedecken und den Vorteig bei Zimmertemperatur 15 Minuten gehen lassen.

4. Salz, Wasser und eingeweichtes Haferschrot unter den Vorteig rühren, alles zu einem Teig verkneten. Den Teig auf der Arbeitsfläche 10 Minuten von Hand oder 4 bis 5 Minuten in der Knetmaschine auf kleinster Stufe kneten. Der Teig muss weich sein. Die Schüssel mit einem feuchten Tuch bedecken, den Teig bei Zimmertemperatur auf das doppelte Volumen aufgehen lassen.

5. Den Backofen auf 250 °C vorheizen.

6. Die Kastenform einfetten und bemehlen. Den Teig zu einer Rolle formen und diese im Haferschrot drehen. In die Form legen. Nochmals 10 bis 15 Minuten gehen lassen.

7. Die Form auf mittlerer Schiene in den Backofen schieben, das Brot 10 Minuten bei 250 °C, dann 40 Minuten bei 180 °C backen. Das Brot aus der Form nehmen, nochmals 10 Minuten bei 180 °C backen.

zurück

MÜHLENKINO

Unser neuer Mühlenfilm "Vom Korn zum Mehl"!

 

Drax Mühle Online-Shop

Facebook

Nach Oben | DRAX-MÜHLE GmbH | Hochhaus 5 | D-83562 Rechtmehring | Telefon 0 80 72 - 82 76 | info@drax-muehle.de | Impressum | Datenschutz

 TagWerk Blatt Drax-Mühle Qualität aus der Mühle Bio Bio regional