Hauberlinge - Drax Mühle

Rezepte

Hauberlinge

Zutaten

  • 500g Weizenmehl Type 405
  • 500g Roggenmehl Type 610
  • 1 Hefewürfel
  • 1 Prise Zucker
  • 2 TL Salz
  • Kümmel nach Geschmack
  • 2 Eier (ganz)
  • 4 Eiweiß
  • ½ l Bier oder lauwarmes Wasser
  • Fett zum Rausbacken z. B. Kokosfett (sollte im Topf ca. 1,5 cm hoch sein)

Zubereitung

1. Alle Zutaten sollten Zimmertemperatur haben. Weizen- und Roggenmehl in eine Schüssel geben. In einer kleinen Schale mit lauwarmen Wasser den Zucker in die Hefe einrühren, danach ins Mehl geben und 15 Minuten gehen lassen. Dies ergibt den Vorteig!

2. Alle anderen Zutaten nacheinander dazugeben. Den Teig abschlagen bis er Blasen wirft. Zugedeckt eine gute Stunde (bis 65-70 Minuten) gehen lassen.

3. Fett heiß werden lassen (ca. 140 Grad, nicht zuviel Fett verwenden, da sich die Hauberlinge sonst selber zu schnell umdrehen).

4. Löffel ins Fett tauchen und Teig aus der Schüssel nehmen. Sobald die Unterseite hellbraun ist, mit Fett überträufeln und umdrehen. Diese beiden Vorgänge dauern ca. 5 Minuten. Danach im Sieb abtropfen lassen.

Guten Appetit wünscht Resi Schex!

zurück

MÜHLENKINO

Unser neuer Mühlenfilm "Vom Korn zum Mehl"!

 

Drax Mühle Online-Shop

Facebook

Nach Oben | DRAX-MÜHLE GmbH | Hochhaus 5 | D-83562 Rechtmehring | Telefon 0 80 72 - 82 76 | info@drax-muehle.de | Impressum | Datenschutz

 TagWerk Blatt Drax-Mühle Qualität aus der Mühle Bio Bio regional