Kräuter-Gewürzbrot - Drax Mühle

Rezepte

Kräuter-Gewürzbrot

Zutaten für 1 Brot

  • 250 g Roggenmehl Type 997
  • 250 g Weizenmehl Type 550
  • 40 g Hefe
  • 1 Prise Rohrzucker
  • ¼ l lauwarmes Wasser
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Dill
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 TL getr. zerriebenes Basilikum
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Kümmel
  • 75 g weiches Schweineschmalz
  • 50 g zerlassene Butter zum Bestreichen

Zubereitung

1. Die Mehlsorten in einer Schüssel mischen. In der Mitte eine Mulde formen, die Hefe hineinbröckeln und den Zucker darauf streuen. Mit dem Wasser und etwas Mehl bestreuen und zugedeckt an einem warmen Ort etwa 20 Minuten gehen lassen.

2. Dill, Petersilie und Schnittlauch waschen, trocken tupfen und hacken. Die Kräuter mit Salz, Kümmel und Schmalz zum Vorteig geben. Alles mischen und mindestens 10 Minuten kneten, bis sich der Teig von der Schüssel löst.

3. Mit bemehlten Händen einen ovalen Brotlaib formen. Alufolie mit Margarine einfetten und auf ein Backblech legen. Den Brotlaib darauf legen, schräg einschneiden und 40-50 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

4. Den Backofen auf 225 °C vorheizen. Mit der Hälfte der zerlassenen Butter bestreichen. Im heißen Backofen 55-60 Minuten backen. 10 Minuten vor Ende der Backzeit nochmals mit Butter bestreichen.

zurück

MÜHLENKINO

Unser neuer Mühlenfilm "Vom Korn zum Mehl"!

 

Drax Mühle Online-Shop

Facebook

Nach Oben | DRAX-MÜHLE GmbH | Hochhaus 5 | D-83562 Rechtmehring | Telefon 0 80 72 - 82 76 | info@drax-muehle.de | Impressum | Datenschutz

 TagWerk Blatt Drax-Mühle Qualität aus der Mühle Bio Bio regional