Muffins mit Meerrettich-Fenchel-Butter und Lachs - Drax Mühle

Rezepte

Muffins mit Meerrettich-Fenchel-Butter und Lachs

Zutaten für 10 Muffins

Muffins

  • 125 g Butter
  • 3 Freilandeier
  • 1 EL Akazienhonig
  • 100 g Dinkelmehl Type 1050
  • 50 g feines Maismehl
  • 1 ½ TL Weinsteinbackpulver
  • ½ TL Meersalz

Füllung

  • 1 Stück Meerrettichwurzel
  • einige Tropfen Zitronensaft
  • 90 g Butter
  • 3 EL Rahm/süße Sahne
  • wenig Fenchelkraut
  • Meersalz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 10 kleine Scheiben Rauchlachs
  • Butter für die Förmchen

Zubereitung

1. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Die Förmchen mit Butter einfetten.

2. Die Butter luftig schlagen, die Eier und den Akazienhonig nach und nach unterrühren. Mehle mit Backpulver und Salz mischen, unter die aufgeschlagene Masse rühren. Die Förmchen bis auf halbe Höhe mit dem Teig füllen.

3. Die Muffins in der Mitte in den Backofen schieben, bei 180 °C 15 bis 20 Minuten backen. Aus den Förmchen nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

4. Für die Füllung den Meerrettich schälen und auf einer feinen Reibe reiben, mit dem Zitronensaft beträufeln und vermengen. Meerrettich, Butter und Rahm mit dem Handrührgerät luftig aufschlagen. Das Fenchelkraut fein hacken und untermischen. Die Füllung mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5. Die Muffins waagrecht durchschneiden und beide Teile mit der Meerrettich-Fenchel-Butter bestreichen und mit dem Lachs füllen.

Tipp:
Die Muffins schmecken frisch am besten.

zurück

MÜHLENKINO

Unser neuer Mühlenfilm "Vom Korn zum Mehl"!

 

Drax Mühle Online-Shop

Facebook

Nach Oben | DRAX-MÜHLE GmbH | Hochhaus 5 | D-83562 Rechtmehring | Telefon 0 80 72 - 82 76 | info@drax-muehle.de | Impressum | Datenschutz

 TagWerk Blatt Drax-Mühle Qualität aus der Mühle Bio Bio regional