Rosinenbrötchen - Drax Mühle

Rezepte

Rosinenbrötchen

Zutaten

  • 300 g Dinkelmehl Type 630
  • ½ Päckchen Backpulver
  • 150 g Speisequark
  • 6 EL Öl
  • 1 Ei
  • 6 EL saure Sahne
  • ½ TL Salz
  • 4 EL Zucker
  • 7 EL Rosinen
  • Fett für das Blech
  • Margarine oder Butter zum Bestreichen

Zubereitung

1. Mehl und Backpulver in eine Rührschüssel sieben. Quark, Öl, das Ei, die saure Sahne, Salz und Zucker dazugeben und mit den Knethaken des Handrührgeräts zu einem glatten Teig verarbeiten. So lange kneten, bis sich der Teig von der Schüssel löst. Sollte er immer noch kleben, dann kneten Sie noch ein wenig Mehl darunter. Nun die Rosinen hineinarbeiten.

2. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsplatte zu einer Rolle formen. Mit einem Messer 12 gleich große Stücke schneiden. Jedes Stü^ck mit bemehlten Händen zu einem Brötchen formen und auf das gefettete Backblech legen. Jedes Brötchen mit zerlassenem Fett einpinseln und von der Mitte nach außen vier Kerben einschneiden.

3. Auf mittlerer Schiene bei 175 °C ca. 20-25 Minuten backen.

zurück

MÜHLENKINO

Unser neuer Mühlenfilm "Vom Korn zum Mehl"!

 

Drax Mühle Online-Shop

Facebook

Nach Oben | DRAX-MÜHLE GmbH | Hochhaus 5 | D-83562 Rechtmehring | Telefon 0 80 72 - 82 76 | info@drax-muehle.de | Impressum | Datenschutz

 TagWerk Blatt Drax-Mühle Qualität aus der Mühle Bio Bio regional