Sauerteig Grundrezept - Drax Mühle

Rezepte

Sauerteig Grundrezept

Zutaten

  • 12 EL Roggenmehl Type 1370
  • 9-18 EL lauwarmes Wasser
  • 3 Schraubgläser mit Deckel

Zubereitung

1. In einem sauberen Schraubglas 4 EL Roggenmehl mit 3-6 EL lauwarmem Wasser zu einem flüssigen Teig verrühren. Deckel verschließen, einige Löcher hineinstechen und Teig an einem warmen Ort 48 Stunden gären lassen.

2. Dann das Glas öffnen, 1 EL Teig aus der Mitte des Glases entnehmen und diesen wieder mit 4 EL Roggenmehl und etwas lauwarmen Wasser in einem sauberen Schraubglas mit Lochdeckel anrühren. Restlichen Teig verwerfen. Das Glas mit dem frisch angerührten Teig verschließen und an einem warmen Ort 24 Stunden gären lassen.

3. Diesen Vorgang am nächsten Tag wiederholen. Nach 24 Stunden Gärzeit kann der Sauerteig zu Brot weiterverarbeitet werden.

zurück

MÜHLENKINO

Unser neuer Mühlenfilm "Vom Korn zum Mehl"!

 

Drax Mühle Online-Shop

Facebook

Nach Oben | DRAX-MÜHLE GmbH | Hochhaus 5 | D-83562 Rechtmehring | Telefon 0 80 72 - 82 76 | info@drax-muehle.de | Impressum | Datenschutz

 TagWerk Blatt Drax-Mühle Qualität aus der Mühle Bio Bio regional