Basler Leckerli - Drax Mühle

Rezepte

Basler Leckerli

Zutaten

  • 500 g Honig
  • 250 g Zucker
  • 2 EL Wasser
  • 1 EL Zimt
  • ½ TL Nelkenpulver
  • 1 Prise Muskatblüte
  • abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone
  • abgeriebene Schale einer unbehandelten Orange
  • 250 g Mandeln
  • 75 g Orangeat
  • 75 g Zitronat
  • 15 g Pottasche
  • 3 EL Kirschwasser
  • 600 g Dinkelmehl Type 630
  • 250 g Puderzucker
  • 5 EL Zitronensaft

Zubereitung

1. Den Honig mit dem Zucker und dem Wasser aufkochen und unter ständigem Rühren wieder abkühlen lassen. Die Gewürze, die ungeschälten gehackten Mandeln, das gehackte Orangeat und Zitronat und die im Kirschwasser gelöste Pottasche dazugeben. Zuletzt das gesiebte Mehl einarbeiten. Den Teig sehr gut durchkneten und dann mindestens 24 Stunden bei Zimmertemperatur ruhen lassen.

2. Am nächsten Tag den Teig nochmals durchkneten, 3-5 mm dick ausrollen, auf ein gut gefettetes Blech legen und 15-25 Minuten bei 200 °C backen.

3. Die gebackene Platte mit Zitronenguss glasieren und in etwa 3-5 cm große Stücke schneiden. (Zitronenguss: Puderzucker mit Zitronensaft verrühren, bis ein dickflüssiger Guss entsteht.)

zurück

MÜHLENKINO

Unser neuer Mühlenfilm "Vom Korn zum Mehl"!

 

Drax Mühle Online-Shop

Facebook

Nach Oben | DRAX-MÜHLE GmbH | Hochhaus 5 | D-83562 Rechtmehring | Telefon 0 80 72 - 82 76 | info@drax-muehle.de | Impressum | Datenschutz

 TagWerk Blatt Drax-Mühle Qualität aus der Mühle Bio Bio regional