Feiner Apfelkuchen - Drax Mühle

Rezepte

Feiner Apfelkuchen

Zutaten für 1 Springform Ø 26 cm

  • 125 g weiche Butter
  • 3 Bio-Eier
  • 125 g heller Rohrohrzucker
  • 1 TL abgeriebene Bio-Zitronenschale
  • 60 g Einkorn Vollkornmehl
  • 130 g Dinkelmehl Type 630
  • 2 gestrichene TL Backpulver
  • 1 EL Milch
  • 600 g Äpfel

Zubereitung

Für den Rührteig die Butter schaumig rühren, bis sie Spitzen zieht. Abwechselnd Eier und Zucker unterrühren, bis eine fein glänzende, lockere Masse entsteht. Zitronenschale zufügen.

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Gesiebtes Mehl und Backpulver mischen und nach und nach dem Teig zugeben. Danach die Milch rasch unterrühren, bis der Teig die richtige Beschaffenheit hat.

Die Äpfel schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Die Viertel an der Außenseite etwas einritzen. Den Teig in eine gefettete Springform füllen und mit den Apfelvierteln belegen.

Kuchen etwa 40 bis 50 Minuten backen, auskühlen lassen und vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

zurück

MÜHLENKINO

Unser neuer Mühlenfilm "Vom Korn zum Mehl"!

 

Drax Mühle Online-Shop

Facebook

Nach Oben | DRAX-MÜHLE GmbH | Hochhaus 5 | D-83562 Rechtmehring | Telefon 0 80 72 - 82 76 | info@drax-muehle.de | Impressum | Datenschutz

 TagWerk Blatt Drax-Mühle Qualität aus der Mühle Bio Bio regional