Mandelspekulatius - Drax Mühle

Rezepte

Mandelspekulatius

Zutaten für ca. 50 Stück

  • 250 g Dinkelmehl Type 630
  • 150 g Butter oder Margarine
  • 100 g Rohrohrzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 100 g Mandeln gemahlen
  • 2 Eier
  • 1 Messerspitze Zimt gemahlen
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Anis gemahlen
  • 1 Prise Piment gemahlen
  • 1 Prise Koriander gemahlen
  • 1 Prise Muskatblüte gemahlen
  • 100 g Mandeln gehobelt
  • Milch zum Einpinseln
  • 100 g Vollmilchkuvertüre

Zubereitung

1. Mehl, Fett, Zucker, Vanillezucker, gemahlene Mandeln, Eier und Gewürze zu einem glatten Teig verkneten. In Folie wickeln und 1 Stunde kühlen.

2. Ofen auf 200 °C vorheizen. Den Teig 2-3 mm dick ausrollen. In Spekulatiusformen drücken oder beliebige Formen ausstechen. Plätzchen auf ein mit Backpapier belegtes und mit Mandelblättchen bestreutes Blech legen, etwas andrücken, evtl. noch mal kurz kalt stellen. Mit Milch bepinseln, im Ofen 10-12 Minuten backen.

3. Kuvertüre hacken, im heißen Wasserbad schmelzen. In einen Gefrierbeutel füllen, die Spitze abschneiden, Kekse mit der Kuvertüre verzieren.

zurück

MÜHLENKINO

Unser neuer Mühlenfilm "Vom Korn zum Mehl"!

 

Drax Mühle Online-Shop

Facebook

Nach Oben | DRAX-MÜHLE GmbH | Hochhaus 5 | D-83562 Rechtmehring | Telefon 0 80 72 - 82 76 | info@drax-muehle.de | Impressum | Datenschutz

 TagWerk Blatt Drax-Mühle Qualität aus der Mühle Bio Bio regional