Quittensterne - Drax Mühle

Rezepte

Quittensterne

Zutaten für ca. 40 Stück

  • 250 g Dinkelmehl Type 630
  • 50 g Speisestärke
  • 1 Ei
  • 150 g Rohrohrzucker
  • 200 g Butter
  • abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone
  • 1 Messerspitze Zimt gem.
  • 1 Messerspitze Sternanis gem.
  • 200 g Quittengelee
  • Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung

1. Mehl, Stärke, Ei, Zucker, Fett, Zitronenschale, Zimt und Sternanis verkneten. Teig in Folie gewickelt 1 Stunde kühlen.

2. Ofen auf 180 °C vorheizen. Den Teig auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche 3 bis 4 mm dick ausrollen. Sterne oder runde Plätzchen (4 cm Durchmesser) ausstechen. Bei der Hälfte der Plätzchen aus der mitte kleine Sterne ausstechen. Kekse auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen, im Ofen 10 bis 15 Minuten backen.

3. Quittengelee unter Rühren erhitzen. Die noch ganz heißen Plätzchen damit bestreichen. Die ausgestochenen Plätzchen mit Puderzucker bestäuben und auf die mit Gelee bestrichenen Plätzchen setzen.

zurück

MÜHLENKINO

Unser neuer Mühlenfilm "Vom Korn zum Mehl"!

 

Drax Mühle Online-Shop

Facebook

Nach Oben | DRAX-MÜHLE GmbH | Hochhaus 5 | D-83562 Rechtmehring | Telefon 0 80 72 - 82 76 | info@drax-muehle.de | Impressum | Datenschutz

 TagWerk Blatt Drax-Mühle Qualität aus der Mühle Bio Bio regional