Waffeln mit Beerensauce - Drax Mühle

Rezepte

Waffeln mit Beerensauce

Zutaten

Rührteig

  • 250 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 1 Messerspitze Vanillepulver
  • 1 Prise Salz
  • 6 Freilandeier
  • 300 g Dinkelmehl Type 630 oder Dinkeldunst Type 630 (Wiener Grießler)
  • 1 TL Weinsteinbackpulver
  • Puderzucker zum Bestäuben

Beerensauce

  • 400 g tiefgekühlte gemischte Beeren
  • 40 g Zucker
  • je 1 Prise Muskat- und Zimtpulver
  • ½ Vanilleschote, aufgeschnitten
  • 1 EL Mais- oder Kartoffelstärke
  • 50 ml weißer Traubensaft
  • 250 g gemischte frische Beeren
  • Schlagrahm/-sahne oder Sauerrahm/saure Sahne

Zubereitung

1. Die Zutaten für den Teig Raumtemperatur annehmen lassen.

2. Butter, Zucker, Vanillepulver und Salz zu einer luftigen, cremigen Masse rühren. Ein Ei nach dem anderen unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, portionsweise unterrühren.

3. Für die Sauce die tiefgekühlten Beeren mit dem Zucker und den Gewürzen aufkochen. Die Maisstärke mit dem Traubensaft verrühren, unter die Beeren rühren, Sauce bei schwacher Hitze binden. Abkühlen lassen, Vanilleschote entfernen. Das Kompott pürieren. Die frischen Beeren zugeben.

4. Das Waffeleisen mit wenig Öl einpinseln, aufheizen. Aus dem Teig Waffeln ausbacken. Mit Puderzucker bestäuben.

5. Zum Servieren jeweils 2 Waffeln auf einen Teller geben, mit der Beerensauce übergießen. Nach Belieben mit Schlagrahm garnieren.

Die Waffeln sind bei Kindern sehr beliebt. Man kann sie pur, mit verschiedenen Früchten oder einer Schokosauce servieren.

zurück

MÜHLENKINO

Unser neuer Mühlenfilm "Vom Korn zum Mehl"!

 

Drax Mühle Online-Shop

Facebook

Nach Oben | DRAX-MÜHLE GmbH | Hochhaus 5 | D-83562 Rechtmehring | Telefon 0 80 72 - 82 76 | info@drax-muehle.de | Impressum | Datenschutz

 TagWerk Blatt Drax-Mühle Qualität aus der Mühle Bio Bio regional