Walnusstafeln - Drax Mühle

Rezepte

Walnusstafeln

Zutaten für ca. 80 Stück

  • 200 g Bitterschokolade
  • 250 g weiche Butter
  • 6 Eier
  • 200 g Rohrohrzucker
  • 200 g gehackte Walnusskerne
  • 100 g Dinkelmehl Type 630
  • ½ TL Nelken gemahlen
  • 1 TL Zimt gemahlen
  • ½ TL Kardamom gemahlen
  • 200 g Aprikosenmarmelade
  • 200 g Vollmilchkuvertüre
  • 80 g Walnusshälften

Zubereitung

1. Die Schokolade auflösen, etwas abkühlen lassen.

2. Butter mit dem Handrührgerät schaumig rühren, Eier trennen. Eigelb, Zucker und die aufgelöste Schokolade zur Butter geben und gut verrühren. Eiweiß steif schlagen und abwechselnd mit gesiebtem Mehl, Walnüssen und den Gewürzen und die Schokoladenmasse heben.

3. Teig auf ein gefettetes Backblech geben und glattstreichen. Im vorgeheizten Ofen auf mittlerer Schiene bei 175 °C ca. 25 Minuten backen.

4. Aprikosenmarmelade durch ein Sieb streichen, die noch warme Kuchenplatte damit bestreichen. Kuvertüre auflösen, ebenfalls auf die Kuchenplatte streichen.

5. Mit einem scharfen Messer Quadrate von 4x4 cm markieren, jeweils eine Walnusshälfte in die Mitte setzen. Die ausgekühlte Kuchenplatte in Quadrate schneiden.

zurück

MÜHLENKINO

Unser neuer Mühlenfilm "Vom Korn zum Mehl"!

 

Drax Mühle Online-Shop

Facebook

Nach Oben | DRAX-MÜHLE GmbH | Hochhaus 5 | D-83562 Rechtmehring | Telefon 0 80 72 - 82 76 | info@drax-muehle.de | Impressum | Datenschutz

 TagWerk Blatt Drax-Mühle Qualität aus der Mühle Bio Bio regional